RECHTSANWALT MATTHIAS PILATH

 

VERTRAGSRECHT

 

Dem Handschlag bei Vertragsabschluss sind oft komplizierte vertragliche Vereinbarungen gewichen, die für Laien meist unverständlich sind. Ständig schließen wir Verträge ab: Kaufverträge für den täglichen Bedarf, für die Anschaffung von Handy, Computer, Urlaubsreise, einen Mietvertrag für eine Wohnung oder ein Ersatzfahrzeug, Finanzierungsgeschäfte für eine Wohnungs-einrichtung, einen Pkw oder eine Immobilie usw. Werden die Rechte und Pflichten von beiden Vertragsparteien zufriedenstellend erfüllt, besteht kein juristischer Beratungsbedarf.

Der Alltag sieht aber oftmals anders aus: Der gebraucht gekaufte Pkw hat nach kurzer Zeit einen Motorschaden, die im Internet gekaufte Ware ist defekt, unvollständig, falsch oder kommt nicht an, der günstige Internethändler entpuppt sich als Betrüger, der Bürge einer Finanzierung wird in Anspruch genommen, die Pflichten aus einem Gesellschaftsvertrag werden nicht eingehalten, das Eigenheit erweist sich als Schrottimmobilie….

 

  Unsere Tätigkeit

beginnt mit der Prüfung des Vertrages vor dessen Abschluss, je nach Bedarf überwachen wir die Einhaltung von Rechten und Pflichten und bei Beendigung des Vertragsverhältnisses stellen wir die richtigen Weichen für Sie.

 

Startseite                     zurück zur letzten Seite